Wiener Horoskop - WIENzig
fade
123018
post-template-default,single,single-post,postid-123018,single-format-standard,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Wiener Horoskop (c) WIENzig

Wiener Horoskop

Du wüüst wissn, wöche Weisheitn fia di in den Sternen stehn? Dann lies unsa Horoskop und foig dem Ratschlog! Oda a ned, owa kumm dann ned Sudern, wann’s di auf’d Goschn haut.

 

Wassermann (21.1. – 19.2.)

A wenn’s ned rennt momentan, dei Sudarei geht ollen am Zaga. Reiß di zam, oida.

 

Fische (20.2. – 20.3.)

Ois is fia de Fisch in dera Wochn. Am Bestn, du bleibst glei daham, schaust fern und zwickst a poa Hüüsn.

 

Widder (21.3. – 20.4.)

Nur ned Hudln, vom Hudln kommen schiache Kinder oda sogoa a Herzkaschperl. Es geht hoid ned imma mitn Schädl durch de Wand.

 

Stier (21.4. – 20.5.)

A wenn’st zufällig a schoafe Russin mit guad gfüüde Toschn kennenlernst – Obacht! Es is ned imma ois so, wia’st denkst, dass is.

 

Zwillinge (21.5. – 21.6.)

Du host de Wochn Glück in da Liebe. Dafia geht eventuell dei Firma krochn, weu si da irgndana vaspekuliert hod.

 

Krebs (22.6. – 22.7.)

Hoit di z’ruck mit depperte Schmäh, dei Gegenüba wird’s in de foische Gurgl kriagn. Wann’st Pech host, fang’st da sogoa a Fotzn ei.

 

Löwe (23.7. – 23.8.)

Wann du red’st, hom olle Pause. Deppert nur, dass’t dauernd an Schas daherred’st.

 

Jungfrau (24.8. – 23.9.)

Wer nur sudert, wird ned pudert. Sei amoi a bissal leiwand und nimm ned ois so ernst!

 

Waage (24.9. – 23.10.)

In dera Wochn schmeckt da dei Papperl bsonders. Pass nur auf, dass’t ned blad wirst.

 

Skorpion (24.10. – 22.11.)

Du schmeißt scho wieda Gööd ausse fia Zeig, des wos kana braucht. Warum gehs’t ned afoch zum Heurigen, do is es Gööd gscheida onglegt.

 

Schütze (23.11. – 21.12.)

Wia’st es mochst, mochst es foisch. Greif liawa goa nix au, dann geht a nix daneben.

 

Steinbock (22.12. – 20.1.)

Du bist a oida Sturschädl. Deswegen legst di a immer mit da Kiebarei au. In dera Wochn a blede Idee, weu de scho wieda fia’n Polizeiball sammeln.

Keine Kommentare

Kommentieren