Was die Wiener über die Deutschen denken - WIENzig
fade
127689
post-template-default,single,single-post,postid-127689,single-format-gallery,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Was die Wiener über die Deutschen denken

In Wien gelten Deutsche vorwiegend als humorbefreit, spießig, überkorrekt und besserwisserisch. Positiv ausgelegt wird den Deutschen, dass sie fleißiger sind als die Österreicher, denen ein Nachmittag im Kaffeehaus doch hundert Mal lieber ist als ein paar Überstunden im Büro.

 

Die Piefkes bilden bei uns in Österreich die größte Gruppe an Ausländern, und obwohl es eklatante Spannungen gibt – man denke nur an Kämpfe um Medizin-Studienplätze, Strandliegen auf Mallorca oder Tische in Skihütten – mögen wir sie eigentlich ganz gern. Vielleicht, weil man sie so gut veroaschen kann.

 

Wien für Deutsche

 

Prall gefüllt mit überlebenswichtigen und unnützen Infos über Wien, seine Bewohner, Sehenswürdigkeiten, Lokale und Locations, praktisch und taschentauglich im Format – so leiwand präsentiert sich der STADTBEKANNT Guide. Mehr Wien geht nicht!

 

Wien für Deutsche

 

Wien für Deutsche
STADTBEKANNT
9,99 Euro

 

Bestellung unter: info@stadtbekannt.at
Amazon: Wien für Deutsche von STADTBEKANNT
Thalia: Wien für Deutsche von STADTBEKANNT

 

Was die Wiener über die Deutschen denken – WIENzig Clemens Ottawa

Keine Kommentare

Kommentieren