Shabu Shabu - WIENzig
fade
130861
post-template-default,single,single-post,postid-130861,single-format-standard,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Shabu Shabu Restaurant (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Shabu Shabu

Mit dem Restaurant Shabu Shabu hat Wien in Mariahilf einen Hot Spot für Hot Pot bekommen. Im rot-schwarzen Lokal brodeln die Kochtöpfe und laden zum asiatischen Fondue ein. Die Suppe selber könnte etwas mehr Würze vertragen, doch ist es allemal ein Erlebnis vor allem in größeren Gruppen.

 

Alternativ gibt es klassische koreanische Speisen, wie Bibimbap oder Bulgogi sowie Baos und ein Mittagsmenü. Unbedingt probieren: die Omija Limonade mit der Frucht, die alle fünf Geschmackssinne anspricht!

 

Ein weiterer Pluspunkt: die zentrale, gut erreichbare Lage in unmittelbarer Nähe zur Mariahilfer Straße.

 

Shabu Shabu
Stumpergasse 27
1060 Wien

Keine Kommentare

Kommentieren