Mundraub - WIENzig
fade
123215
post-template-default,single,single-post,postid-123215,single-format-standard,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Gratis in Wien (c) WIENzig

Mundraub

Obstjäger und Beerensammler aufgepasst – auch wenn man es vielleicht nicht glauben möchte, aber Wien ist ein ausgezeichnetes Jagdrevier! Ob im Wienerwald, auf der Donauinsel oder im Lainzer Tiergarten, immer wieder gibt es etwas Essbares zu entdecken. Von Nüssen über Pilze, Brombeeren und Bärlauch bis hin zu Äpfeln und Kirschen, die Karte auf www.mundraub.org sagt euch, wo ganz nah von zu Hause gepflückt und gesammelt werden kann! Aber Achtung: Bei allem Appetit sollte man stets geltende Eigentumsrechte beachten – Selbstverantwortung ist hier gefragt!

Keine Kommentare

Kommentieren