Kuffner Sternwarte - WIENzig
fade
129683
post-template-default,single,single-post,postid-129683,single-format-standard,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Kuffner Sternwarte (c) STADTBEKANNT

Kuffner Sternwarte

Interessante Blicke in den Nachthimmel

 

Es gibt kaum etwas Romantischeres, mit dem oder der Liebsten den Sternenhimmel zu betrachten. Blöd nur, dass die Sterne so weit weg sind! Die Sterne einmal in Vergrößerung anschauen können sich Hobby-Astronomen und alle, die sich für Sterne, Planeten und die Weiten des Universums interessieren, im 16.Bezirk: Die historische Kuffner-Sternwarte öffnet nämlich regelmäßig für Interessierte ihre Tore und lädt zu Gebäudeführungen und geführten Himmelsbeobachtungen.

 

Je nach Saison und Wetter erforscht man mit dem “großen Refraktor”, einem gewaltigen Fernrohr, den Mond, die Oberflächen von Mars, Saturn und Uranus oder mysteriöse Sternennebel. Ufos oder Außerirdische wurden zwar noch nicht gesichtet, aber wer Glück hat, erspäht sogar eine Sternschnuppe und darf sich etwas wünschen! Praktisch: Unweit der Sternwarte befinden sich einige Heurige und Gasthäuser, wo man den Abend romantisch ausklingen lassen kann.

 

Die Teilnahme an Sternwarte-Events erfolgt gegen eine freiwillige Spende, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

 

Kuffner Sternwarte
Johann Staud-Straße 10
1160 Wien

 

Mo, Mi, Do 20:00 – 21:00 Uhr, Di 21:00 – 22:30 Uhr
Sa 17:00 – 18:30, 21:00 – 22:30 Uhr, So 20:00 – 22:00 Uhr
Fr geschlossen

Keine Kommentare

Kommentieren