Die 5 grauslichsten Gschloder - WIENzig
fade
129240
post-template-default,single,single-post,postid-129240,single-format-gallery,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Die 5 grauslichsten Gschloder

Nur in da allergrößtn Not frisst da Teifl Fliegen… und dann sauft da Weana diese grindigen Gschloder!

 

Mia hom fia eich de grauslichsten Gsöff und Beidlwossa vo Wean zamgsuacht, auf de ma leicht vazichtn kunnt …

 

1. Orantschn-Schiwossa

 

Teia, picksiaß und es Aroma von an Dreh-und-Drink: Do sauft ma liawa glei a Bier, hod a ned vü mehr Kalorien und schmeckt bessa!

 

2. Kamüüntee

 

Trink eam aus, hod de Oma gsogt, sunst wia’st ned gsund. Leida schmeckt des gsunde Teezeig aus Kamüün wia’ra ogstandenes Seifmwossa. Owa: Wann’st Hoisweh oda Mognweh host, is a scho wurscht.

 

3. Alkoholfreies Bier

 

De Spurtla schwörn drauf, owa fia normale Leit is des Gschloda bestnfois a bessers Tschopperlwossa. Warum schreim’s ned glei Limonad drauf?

 

4. Enertschi-Drink mit Schuss

 

Wos passiert, wann a Deppata zvüü Vodka-Enertschi sauft, hod ma scho auf Ibiza gsehn. Und wirklich guad is a ned – a Gschmack wia’ra aufgweichts Gummibärli im zuckerten Erdäpflbrand. Des hoit’st eigentlich nur aus, wann’st a Teenetscha bist.

 

5. Uhudler

 

Es gibt vü Wein auf da Wöd, der wos ned ideal schmeckt, owa so an derbm Hecknklescha wia’ran Uhudler gibt’s sötn. Anstöö von dera Rabiatperle kann’st glei an Zitronat saufm.

 

Kommentar am End: Geschmäcka san verschiedn – deswegn bittschee ned beleidigt sein, liabe Kamüüntee-Freind und Vodka-Enertschi-Trangla …

Keine Kommentare

Kommentieren