Büchertausch am Mistplatz - WIENzig
fade
125570
post-template-default,single,single-post,postid-125570,single-format-standard,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Gratis in Wien (c) WIENzig

Büchertausch am Mistplatz

Weil man Bücher nicht wegschmeißt und sich selbst bei ungeliebten Geschenken meist irgendwer findet, der noch etwas damit anfangen kann, gibt es auf jedem Wiener Mistplatz eine orange Telefonzelle, wo Bücher abgegeben und wieder “adoptiert” werden können. Vom Prinzip her läuft die Sache wie jeder andere offene Bücherschrank.

 

Tipp: Auch schöne Altwaren können am Mistplatz in die 48er-Tandler-Box zur Weiterverwendung abgegeben werden.

 

Wo    Telefonzellen auf allen Mistplätzen

Wann    siehe Öffnungszeiten Mistplätze

Keine Kommentare

Kommentieren