Bieriges Österreich - WIENzig
fade
130327
post-template-default,single,single-post,postid-130327,single-format-gallery,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Bieriges Österreich

Mei Bier is ned deppat!

 

Spätestens seit Mundl ist klar, wie sehr wir echten Wiener an unserem allerliebsten Getränk (gleich neben Kaffee natürlich) hängen. Doch wir sind auch experimentierfreudig, denn nicht immer muss es das klassische 16er-Blech sein. Wo welches Bier herkommt zeigen wir euch hier:

 

Wien Ottakringer

Niederösterreich Schwechater, Egger, Zwettler, Wieselburger, Kaiser, Schremser, Hubertus

Oberösterreich Zipfer, Freistädter, Grieskirchner, Schlägl, Raschhofer

Salzburg Stiegl, Augustiner, Trumer

Steiermark Puntigamer, Murauer, Gösser, Schladminger

Burgenland Golser

Kärnten Hirter, Schleppe, Villacher

Tirol Zillertaler, Starkenberger, Falkensteiner

Vorarlberg Fohrenburger, Mohren, Frastanzer

 

Österreich hat insgesamt stolze 281 Braustätten (Brauereien, Kleinbrauereien und Gasthausbrauereien), wobei Oberösterreich mit 61 Brauereien die Nase vorn hat. Auf den zweiten und dritten Rängen stehen Oberösterreich mit 60 und  die Steiermark mit 46 Brauereien.

Keine Kommentare

Kommentieren