Bezirksmuseen - WIENzig
fade
122633
post-template-default,single,single-post,postid-122633,single-format-standard,eltd-core-1.2.1,flow child-child-ver-1.0.1,flow-ver-1.6.2,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-vertical,eltd-fixed-on-scroll,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Gratis in Wien (c) WIENzig

Bezirksmuseen

Kunst und Kultur zum Nulltarif

 

In den 23 Wiener Bezirksmuseen gibt es viel über Geschichte und Geschichten des jeweiligen Stadtteils zu lernen – und zwar bei freiem Eintritt. Besonders reizvoll sind allerdings die immer wieder wechselnden Sonderausstellungen und Veranstaltungen, über die man sich online informieren kann. Aber Achtung! Die Bezirksmuseen sind nicht permanent zugänglich, sondern meist nur wenige Tage im Monat für Besucher geöffnet.

 

Wiener Vergnügungen

 

Was heute so los ist, was es gratis gibt und welche Events ihr nicht verpassen solltet – Veranstaltungen in Wien!

Keine Kommentare

Kommentieren